Sie planen zu Ihrer Hochzeit eine Kutschfahrt? Oder Sie wollen ein Brautpaar mit einer Hochzeitskutsche überraschen? Dann nehmen Sie mit uns Kontakt auf!

Unsere Victoria-Mylord-Kutsche bietet Ihnen als Zweisitzer den idealen Rahmen für die Fahrt ins Glück! Auch Blumenstreukinder finden Platz auf einer kleinen herunterklappbaren Bank. Der Einstieg in die Kutsche ist sehr tief gehalten, so dass Sie auch mit einem voluminösen Brautkleid mühelos den Sitz erreichen! Selbstverständlich halten wir für Sie zum Genuss und zur Entspannung auch ein Glas Sekt bereit! Erfüllen Sie sich den Traum vieler Brautpaare, den Weg zum Standesamt, zur Kirche oder zum Lokal ihrer Hochzeitsfeier stilvoll und in gemächlichem Tempo zurück zu legen! Der Neid Ihrer Freundinnen und der Beifall der Passanten werden Ihre Hochzeitskutschfahrt ganz sicher begleiten!

Auch wir wollen, dass Ihr großer Tag zu einem unvergesslichen Erlebnis wird. Deshalb besprechen wir mit Ihnen im Vorfeld alle Details zum Ablauf.

Zeitplanung

Ein Pferdegespann legt in einer Stunde etwa 6 – 7 Kilometer zurück, das muss einfach unbedingt im Zeitplan des Hochzeitstages berücksichtigt werden. Vielleicht soll die Kutsche auch zum Fotoshooting parat stehen?

Streckenplanung

Soll das Hochzeitspaar zur Trauung gebracht werden? Soll nur die Braut in Begleitung zum Standesamt gefahren werden, wo der Bräutigam sie erwartet? Oder soll das Brautpaar nach der festlichen Zeremonie ein paar Momente der Zweisamkeit in den Polstern der Kutsche genießen können?

Hochzeitsdekoration

Ihrem Wunsch entsprechend bringen wir gern einen von Ihrem Floristen auf Ihren Brautstrauß abgestimmten Blumenschmuck an unsere Kutsche an.

Wetter

Das Wetter können leider auch wir nicht beeinflussen, doch das hochklappbare Verdeck der Victoria-Mylord-Kutsche lässt trübe Wolken vorbei ziehen und bietet ein wenig Schutz, falls der zu erwartende Sonnenschein ausbleiben sollte.